SENKUNGEN
Eine Recherche über Häuser auf schwankendem Grund



Die Geschichte Lüneburgs ist eine Geschichte der Senkungen. Die “prekäre” Lage der Stadt auf einem Salzstock kann als Teil ihres Gründungsmythos’ gelesen werden, aber auch als stadtplanerischer Fallstrick. Das Salz war die Basis für Lüneburgs Wachstum und Blüte. Die Ausbeutung der Salzvorkommen brachte es jedoch mit sich, dass eine komplette Stadt auf immer wackligerem Boden stand. Läuft man heute durch die Lüneburger Altstadt, kommt dies einer Schifffahrt auf hoher See gleich. Gerade Ebenen sieht man selten. Häuser verformen, biegen, bewegen sich. Jedes Haus hat seine eigene Senkungsgeschichte. SENKUNGEN möchte diese Geschichten erforschen.

Ein Interviewprojekt mit Häusern stellt besondere Anforderungen. Wir suchen in der Lüneburger Altstadt nach Häusern mit einer besonderen Geschichte. Wann und unter welchen Umständen wurden sie erbaut, welche Familien haben dort gelebt, welche Geschäfte wurden gegründet, welche Geister der Vergangenheit leben dort noch heute, welche sind im Laufe der Jahre verschwunden? Die Häuser sprechen mit uns durch ihre derzeitigen und ehemaligen Bewohner. Zusammen mit den Stimmen der Bewohner entsteht ein virtuelles und fiktives Panorama der Stadt, das auf der Theaterbühne neu errichtet wird.

Von und mit Nils Bannert / Barbara Bloch / Sigrid Messner / Janette Mickan / Pauls Seegers / Katja Stoppa / Beate Weidenhammer / Melanie Zemmler Eine Koproduktion mit dem Theater Lüneburg In Kooperation mit der Leuphania Universität Lüneburg Gefördert durch Allianz Stiftung / Agentur Schöbel und von der Lüneburger Bürgerstiftung

Vergangene Termine

08. Mai 201616:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
29. Apr 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
14. Apr 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
09. Apr 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
30. Mär 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
17. Mär 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
03. Mär 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
25. Feb 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
12. Feb 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg
05. Feb 201620:00 UhrSENKUNGENT.NT Theater Lüneburg


Niedersächsische Landeszeitung - 09. Februar 2016

... „lunatiks produktion“, ein Kreativteam, das bereits zwischen Basel und Kiel ambitionierte Vorhaben realisierte, (hat) nun in Lüneburg ein Recherche-Resultat dramaturgisch geschickt ausgestaltete: „Senkungen — Das Stadtprojekt über eine Stadt auf schwankendem Grund“ lautete der lange Titel, produziert im Theater-Studio, dem T.NT, wo die Uraufführung mit Begeisterung aufgenommen wurde.

„Senkungen“ will kein ausgetüfteltes Drama sein, die gut arrangierte Collage setzt Impulse, holt die lokale Realität ins Theater, bricht sie raffiniert mit künstlerischen Mitteln und lädt ein zum bürgerschaftlichen Engagement, lenkt das individuelle Objekt zum Subjekt, unterstreicht deutlich: Wir alle sind betroffen vom wankenden Lüneburg und können, sollten aktiv werden. Mit beachtlichem Einfühlungsvermögen entwickelten das Leitungsgespann und die Darsteller ein flammendes Plädoyer, das die Zuschauer beherzt aufnahmen.

Gesamten Beitrag lesen
Lüneburg aktuell - 06. Februar 2016

So wurde dem Publikum gestern ein virtuelles und fiktives Panorama Lüneburgs präsentiert, das Lüneburgs Senkungsgeschichte auf eine ganz neue Art thematisiert. Ein interessanter und ungewöhnlicher Theaterabend, der noch bis Anfang Mai auf dem Spielplan steht. Ein Muss für jeden bekennenden Lüneburger!

Gesamten Beitrag lesen